Obligatorisch 2018

Wichtig: Das Obligatorische-Schiessen findet in Bremgarten statt! (Der Schiessbetrieb in Waltenschwil wurde eingestellt.)

1. Schiesstag
2. Schiesstag
Freitag, 29. Juni
Samstag, 25. August
17.30 – 19.30 Uhr
09:30 bis 11:30

Schiesspflichtige Armeeangehörige können auf dem Schützenstand “Stockweiher” in Bremgarten (nahe Shell) das Obligatorische Programm schiessen.

Die Schiesspflicht gilt als bestanden, wenn mindestens 42 Punkte erreicht werden und höchstens 3 Nuller geschossen wurden.

Mitnehmen:

  • Aufforderungsschreiben mit den Klebeetiketten
  • NUR militärischer Leistungsausweis (grün)
  • ID oder Führerausweis
  • Persönliche Dienstwaffe mit Putzzeug
  • Persönlicher Gehörschutz

Das Programm:

  • 5 Schuss Einzelfeuer Scheibe A5
  • 5 Schuss Einzelfeuer Scheibe B4
  • 1 x 2 Schüsse Kurzfeuer Scheibe B4, in 20 Sekunden
  • 1 x 3 Schüsse Kurzfeuer Scheibe B4, in 20 Sekunden
  • 1 x 5 Schüsse Schnellfeuer Scheibe B4 in 40 Sekunden

 

Weitere Information auf admin.ch


FSG Waltenschwil auf einer größeren Karte anzeigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.